Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on whatsapp

Matchplay 2020

Die Jahres - Sieger 2020 im Matchplay stehen fest. Auch heuer matchten sich die Teilnehmer wieder um die begehrten Tickets des wunderschönen ungarischen Golf Resorts Zala Springs ...

Sowohl im Einzel- als auch im 2er Team-Bewerb wurden die Finali bereits ausgetragen und die Sieger können bekanntgegeben werden.

Im Einzel setzte sich Vorjahresfinalist Johann Auer heuer in einem hochklassigen Duell gegen Thomas Schwaiger mit 4 auf 2 durch und er holt sich somit die Nächtigung und 2 Greenfees für 2 Personen im wunderschönen Zala Springs Golf Resort in Ungarn. Im Spiel um Platz 3 konnte Lukas Lassbacher mit einem klaren 6 auf 4 – Sieg über Egon Hiebler siegreich bleiben.

Im 2er Team-Bewerb konnte Petra Reith mit ihrem Partner Günter Friesenbichler heuer den Titel holen. Nach dem Grunddurchgang nur auf Platz 8 liegend, steigerte sich das Duo in den PlayOff`s von Match zu Match und in einem packenden und sehr hart umkämpften Finale, konnten die Beiden ihre stark spielenden Finalgegner Gunda Pristauz und Willi Ehrenhöfer mit dem Ergebnis 2 auf 1 auf Loch 17 besiegen. Im kleinen Finale konnte das Team Christian Kahr und Manfred Pösinger gegen die Paarung Sonja Rumpl und Oliver Heil mit einem Ergebnis von 3 auf 1 ebenfalls siegreich bleiben und den 3. Platz holen.

Der GC Almenland bedankt sich bei allen Teilnehmern des Matchplay’s 2020 und wir hoffen, dass ihr auch in der kommenden Saison wieder zahlreich mit dabei sein werdet.

Aktuelle Beiträge

Murhof Gruppe

golfen im almenland
Golfclub Almenland
Newsletter Anmeldung

Wollen Sie über Neuigkeiten und Aktionen immer bestens und aktuell informiert sein? Gerne senden wir Ihnen regelmäßig alles Wissenswerte per Newsletter!